Willkommen in Viktorsberg

881 m. ü. M. / 405 EW / 12,5 km²

Über den Wolken....

Schöne Aussicht

Aktuell aus der Gemeinde

Abfall-App

Alpe Almein Öffnungszeiten

Bevölkerungs­entwicklung

Fotoalben

Tag der Blasmusik

Heuer hat es der Wettergott am Tag der Blasmusik gut mit uns gemeint. Bei herrlichem Wetter sind wir am Sonntag, den 06.05.2018 durch unser Dorf marschiert. Bei den Stationen „Hotel Viktor“, „Gasthaus Schöne Aussicht“, „Schlatteg“, „Oberberg“, „Obere Breite“, „Wiesweg“ und „Winkel“ wurden wir mit einem Applaus empfangen und bestens verpflegt. Wir möchten uns bei allen herzlich dafür bedanken! Einige Kinder ließen sich von der Blasmusik anstecken und sind gleich mit uns durchs Dorf marschiert. Der Nachwuchs ist gesichert. 

Jugendkapellennachmittag Satteins

Am Samstag, den 05.05.2018 machten sich elf JungmusikantInnen der Jungmusik Röthis-Viktorsberg auf den Weg zum Jugendkapellennachmittag nach Satteins. Nach einem kurzen Empfang der Jungmusikanten aus Nofels, Nüziders, Laterns, Schnifis und Röthis-Viktorsberg wurden alle Jungmusikgruppen mit einem Ortsplan und einem Spielplan ausgestattet. Das Jugendteam des Musikverein Satteins hatte sich folgende Stationen überlegt: Bierkrugstoßen, Versenk's im Blech, Bierkistenballett, Schubkarrenparcours und zwei Malstationen. Voller Motivation wurde eine nach der anderen Station erledigt. Der Zusammenhalt bei der Jungmusik Röthis-Viktorsberg war perfekt und die Aufgaben wurden bestens aufgeteilt. Das Bierkrugstemmen hatte bei den Buben das Interesse geweckt und die Mädchen waren bei den Malstationen voll im Element. Das aufwendige Motiv auf der Fahne kostete viel Zeit doch zum Glück wurde dieses noch auf die Minute fertiggestellt. Die Jungmusik Frastanz sorgte ab 17.30 Uhr für beste Unterhaltung im Saal. Spannend wurde es dann beim Fahneneinzug, wo dann die Gesamtpunktezahl der Bewerbe und die Punkte für die gestaltete Fahne zusammengezählt wurden. Die Jury gab zu jeder Fahne eine Bewertung ab und dann wurden die Platzierungen bekanntgegeben. Die Jungmusik Röthis-Viktorsberg durfte sich über den sensationellen 1. Rang freuen und eine riesen Dose Celebrations mit nach Hause nehmen. Wir bedanken uns beim Musikverein Satteins für diesen tollen Nachmittag und freuen uns die neue Jungmusikfahne bei der nächsten Veranstaltung präsentieren zu dürfen.

Dorfkonzert der Musikschule Rankweil-Vorderland

Am Donnerstag, den 03.05.2018 veranstaltete die Musikschule Rankweil-Vorderland ein kleines aber feines Dorfkonzert im Probelokal des Musikverein Viktorsberg. 16 Jungmusikanten, 13 davon aus Viktorsberg, konnten mit Stücken wie "Eine Insel mit zwei Bergen", "The bare necessities" und "A Little song" das Publikum begeistern. Wir sind stolz auf unseren musikalischen Nachwuchs und wünschen weiterhin viel Spaß und Freude am Musizieren.

Probenwochenende Jungmusik Röthis-Viktorsberg

Für die Vorbereitung der anstehenden Frühjahrskonzerte trafen wir uns am Freitag, den 09.03.2018 im Musikhaus in Röthis. Dieses Jahr organisierten unsere Jugendreferenten ein Probenwochenende mit Übernachtung für uns. Nach einer gemeinsamen Probe am Freitagabend gingen wir mit Sack und Pack in die Volksschule, wo wir übernachten und essen konnten. Zum Abendessen gab es leckere Hotdogs. Den restlichen Abend verbrachten wir mit Karten spielen, Tischfußball spielen und gemeinsamen Spielen in der Turnhalle. Besonders in der Turnhalle hatten wir einen riesen Spaß. Zum Glück konnten wir unsere Jugendreferenten noch für ein paar Zusatzrunden Völkerball überreden! Anschließend gingen wir in unsere „Zimmer“ schlafen. Seltsamerweise waren am nächsten Morgen beim Frühstück alle noch etwas müde. Am Samstagvormittag hatten wir Teilproben. Nach den intensiven Proben gab es Mittagessen und wir räumten unsere Schlafplätze wieder auf. In unserer Mittagspause hatten wir noch einmal Zeit zum Völkerball spielen. Um halb drei trafen wir uns im Musikhaus wieder für eine gemeinsame Abschlussprobe. Es war ein lustiges Wochenende und für die Konzerte sind wir fast schon bereit!

Jungmusik Röthis-Viktorsberg on ICE

Am Freitag, den 29.12.2017 hat sich die Jungmusik Röthis-Viktorsberg mit dem Bus Richtung Eislaufplatz Gastra auf den Weg gemacht. Bei herrlichem Wetter war der Andrang auf dem Eislaufplatz dementsprechend groß. Nachdem alle passende Eislaufschuhe gefunden hatten, ging es dann ab aufs Eis. Die Jungmusikanten hatten sichtlich Spaß und wollten nach einer kurzen Pause mit süßem, Kakao und Saft gleich wieder weiterfahren. Einige waren fast nicht vom Eis wegzubekommen…aber der nächste Ausflug kommt bestimm😉!

Veranstaltungen

Kleinfeldturnier des FC Viktorsberg

Details folgen

Direktlinks